Einladung zur Vernissage am 26.05.2018

Repost 10.05.2018

Liebe Freunde und Kunden, am 26.05.2018 möchte ich alle ganz herzlich zur Vernissage in die Artraum MoSiMo Galerie in Rees einladen. Sollte es euch an diesem Tag nicht möglich sein, die Kunstwerke sind bis zum 23.06.2018 noch zu sehen.

Kunst mit Kindern – Spachteln und Malen

Kunst mit Kindern macht Spaß, es zaubert ein Lächeln in die Gesichter und ein weiteres Kunstwerk ziert die Wände in den eigenen 4 Wänden. Langeweile – NEIN

Anleitung und benötigtes Material

Benötigtes Material:

Acrylfarbe in verschiedenen Farben

Japan-Spachtel aus dem Baumarkt ( der Spachtel in sehr dünn und biegsam)

Aquarellpapier DIN A3 oder alternativ kleiner Keilrahmen 40x50cm, 50x50cm, oder Malpappen, diese sind günstiger.

Pinsel ( wenn das Kunstwerk noch veredelt werden soll)

Anleitung:

Tisch gut abdecken ( da die Farbe mit dem Spachtel aufgetragen wird)

 Ein wenig Farbe  auf den Spachtel entlang der Kante auftragen und  in kurzen Sequenzen über das Papier ziehen. Durch die verschiedenen Farben entstehen wunderschöne Kombinationen. 

Anschließend kann das Bild mit minimalistischen Bildern oder Schriften versehen werden.

Kunst mit Kindern, Spachteln und Malen von MW Art Marion Waschk
Spachteln und Malen mit Kindern

Kunst mit Kindern – Farben ziehen

Repost 22.09.2018

Acrylfarben ziehen – Anleitung benötigtes Material: Acrylfarbe (kleine Hobbytuben, Farbe gut verrühren ggf. mit etwas Wasser mischen. Holzstäbchen kleine Leinwand / Malpappe (günstiger) * Tisch gut abdecken * Leinwand darauf legen * Acrylfarbe großzügig auf der Leinwand verteilen, dann mit den Holzstäbchen die Farben ineinander ziehen. Anschließend nach der Trocknung ein einfaches schlichtes Motiv darüber malen. Hier in diesem Fall habe ich Tinte benutzt.

Kunst mit Kindern, Farben ziehen von MW Art Marion Waschk

Galerie/Atelier Eröffnung Thomas Uwe Lück

Repost 25.10.2015

Am Sonntag war es dann endlich soweit. Die Galerie meines Küntler-Kollegen und Freundes Thomas Uwe Lück wurde am 25.10.2015 eröffnet. Als Geschenk gab es eine Original Kohle Zeichnung von mir. Ich denke, ich habe ihn gut getroffen. Die Gäste konnten sich in der Zeit vom 11:00Uhr bis 20:00Uhr von seinen Werken überzeugen. Interessante Gespräche wurden geführt und Kontakte geknüpft.